Rakubrand – Workshop am 13. und 14. April 2018


Sie interessieren sich für die Töpferkunst und würden gerne selbst die japanische Raku-Technik ausprobieren? Gelegenheit dazu bietet die Keramikkünstlerin Claudia Holzapfel bei ihrem nächsten Raku-Workshop. Da dieser Kurs nicht in den Räumen der KreativWerkstatt Troisdorf möglich ist, findet er in der Werkstatt der Künstlerin, Moltkestraße 4 in Troisdorf Oberlar, statt. Termin: Freitag, den 13. April von 19 – 22 Uhr und Samstag, den 14.April von 10 – 19 Uhr. Kosten: Erwachsene 80 €, Schüler 40 €. Verbindliche Anmeldung und weitere Informationen unter 02241 – 2344935.

Osterkunstschule – Ferienprogramm

Was tun gegen die Langeweile in den Osterferien? Zum Beispiel kreativ werden in der Osterkunstschule der KreativWerkstatt Troisdorf e.V.

 

In den Atelierräumen der Kreativ-Werkstatt gibt es für Kinder und Jugendliche wieder reichlich Gelegenheit zum kreativen Gestalten. In der ersten Ferienwoche vom 26. März bis 29. März können sich die Teilnehmer von jeweils 11 bis 13:30 Uhr bei Mirjam Wingender in Collage und Malerei üben. In der zweiten Ferienwoche vom 03.April bis 06. April findet jeweils von 10 bis 12:30 Uhr freies Zeichnen bei Adele Wischner statt.

Kosten: 52 Euro (1 Woche/inkl. Material).
Ort: In den Räumen der Kreativ-Werkstatt Troisdorf an der Burg Wissem, Burgallee 1.

Anmeldungen direkt bei den Dozenten.
Kontakt:
Mirjam Wingender 0160-98 209 157, Adele Wischner 0163-2325500.

Künstler des Kunsthauses Troisdorf stellen aus

Liebe Kunstfreunde,

hiermit möchten wir recht herzlich auf die kommenden Ausstellung aufmerksam machen.

Unter dem Titel „Transfer“ finden in diesem Jahr zwei Ausstellungen im  Austausch mit dem BBK Ruhrgebiet statt.

Den Anfang machen wir Künstler aus dem Kunsthaus Troisdorf. Ab dem kommenden Sonntag zeigen wir Malerei und Fotografie in der BIG Gallery Dortmund.

Eröffnung:
04. März 2018 um 12.00 Uhr
Begrüßung: Peter Katesch/Vorstand BIG direkt gesund
Einführung: Simone Rikeit/Kunsthistorikerin
Musik: Duo Spiritu

Wo:
Galerie der vier Dortmunder Künstlervereinigungen in der Direktkrankenkasse
BIG direkt gesund am Dortmunder U
Rheinische Straße 1
44137 Dortmund

Ausstellungsdauer:
04. März – 08. April 2018

Geöffnet: Mo – Fr 08.00 – 19.00 Uhr, sonntags 14.00 – 17.00 Uhr

Kalligrafie, Stempeltechnik & Blindprägung

Am Samstag, den 3.3.18 bietet die Kalligrafin Nicola Denuell einen ganztägigen Workshop von 10-17 Uhr in der KreativWerkstatt Troisdorf, Burgalle 1 für Anfänger und Fortgeschrittene an. Gezeigt wird die breite Palette der Beschriftungstechniken mit diversen Schreibgeräten und Farben auf Bildern, Karten und Leporellos. Ergänzend zur Kalligrafie werden besondere Stempeltechniken und die Blindpägung mit edlen, erhabenen Buchstaben vorgestellt. Material ist im Atelier vorhanden. Verbindliche Anmeldung bitte telefonisch unter: 02241-878344. Kursgebühr für Erwachsene beträgt 50,-, für Jugendliche 35,- inklusive Material zum Ausprobieren u. Kaffee u. Kuchen.

Mit spitzem Bleistift Stillleben zeichnen

Am 3. Februar von 10. 00 – 17. 00 Uhr widmen wir uns  mit Hilfe unserer Bleistifte der stillen Dinge, die nicht weglaufen können, wenn wir sie zeichnen wollen. Wir gestalten mit unseren Bleistiften Stillleben von Gegenständen, die wir vor unseren Augen aufgebaut haben, kümmern uns um Komposition, Licht und Schatten, natürlich gestärkt mit Kaffee, Tee und Keksen.

Kosten: 40. 00 € pro Person. Veranstaltungsort : Atelier der KreativWerkstatt Troisdorf auf Burg Wissem, Burgallee 1, Troisdorf. Verbindliche Anmeldungen bitte unter 02241 – 334675, Mobil und Whats App unter 01577 9099395.