Osterkunstschule – Ferienprogramm

Was tun gegen die Langeweile in den Osterferien? Zum Beispiel kreativ werden in der Osterkunstschule der KreativWerkstatt Troisdorf e.V.

 

In den Atelierräumen der Kreativ-Werkstatt gibt es für Kinder und Jugendliche wieder reichlich Gelegenheit zum kreativen Gestalten. In der ersten Ferienwoche vom 26. März bis 29. März können sich die Teilnehmer von jeweils 11 bis 13:30 Uhr bei Mirjam Wingender in Collage und Malerei üben. In der zweiten Ferienwoche vom 03.April bis 06. April findet jeweils von 10 bis 12:30 Uhr freies Zeichnen bei Adele Wischner statt.

Kosten: 52 Euro (1 Woche/inkl. Material).
Ort: In den Räumen der Kreativ-Werkstatt Troisdorf an der Burg Wissem, Burgallee 1.

Anmeldungen direkt bei den Dozenten.
Kontakt:
Mirjam Wingender 0160-98 209 157, Adele Wischner 0163-2325500.

Kalligrafie, Stempeltechnik & Blindprägung

Am Samstag, den 3.3.18 bietet die Kalligrafin Nicola Denuell einen ganztägigen Workshop von 10-17 Uhr in der KreativWerkstatt Troisdorf, Burgalle 1 für Anfänger und Fortgeschrittene an. Gezeigt wird die breite Palette der Beschriftungstechniken mit diversen Schreibgeräten und Farben auf Bildern, Karten und Leporellos. Ergänzend zur Kalligrafie werden besondere Stempeltechniken und die Blindpägung mit edlen, erhabenen Buchstaben vorgestellt. Material ist im Atelier vorhanden. Verbindliche Anmeldung bitte telefonisch unter: 02241-878344. Kursgebühr für Erwachsene beträgt 50,-, für Jugendliche 35,- inklusive Material zum Ausprobieren u. Kaffee u. Kuchen.